Laserschneiden

Modernste Laserschneidtechnologien sichern uns vor allem große Flexibilität und Flexibilität in der Produktion. Dank ihrer enormen Produktivität und Kapazität in der Produktion sind wir in der Lage, Aufträge (auch in großem Umfang) praktisch sofort und innerhalb weniger Tage auszuführen.

Zum Laserschneiden verwenden wir die Lasermaschinen LT9 5kW, LT 9 Combo 3KW, LC5 ADIGE-SYS zum Schneiden von Blechen und Profilen, LT8.2 zum Schneiden von Rohren und Profilen, Eagle iNspire 20kW inklusive kompletter Automatisierung und Lagerturm und nicht zuletzt Eagle eVision 20kW Laserschneidzentrum.

Unsere Rohrlaser ermöglichen uns das Schneiden von Rohren mit kreisförmigem, quadratischem, rechteckigem Querschnitt, einschließlich offener C-, U-, L-Profile und Bänder sowie anderer Sonderprofile auf Kundenwunsch. Wir können alle Profile unter Winkel schneiden, die LT8.2-Maschine ist mit einem 3D-Schneidkopf ausgestattet. Wir können auch stark reflektierende Materialien wie Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze, Stahl und andere schneiden.

Vorteile des Laserschneidens von Rohren und Profilen:

  • hohe Schnittpräzision ohne Grate
  • minimaler Materialabfall
  • Bearbeitung von Rohren bis zu einem Durchmesser von 240 mm, quadratischen, rechteckigen und anderen Profilen mit einer Seitenlänge von bis zu 200/200 mm
  • maximale Stangenlänge 6500 mm
  • maximales Stückgewicht – 42 kg pro Meter

Wir führen Laserschneiden von Blechen an fast allen Metallmaterialien durch. In den meisten Fällen wird auch bei dickeren Materialien mit Stickstoff geschnitten, damit sich keine Oxidationsschicht auf den Teilen – der Schnittkante bildet, die für nachfolgende Arbeitsgänge wie Schweißen, Lackieren usw. sandgestrahlt oder geschliffen werden muss. Gleichzeitig wird die Erwärmung und Verdrehung der Materialien reduziert. In den meisten Fällen ist ein Richten der Teile nach dem Brennen nicht erforderlich. Dies führt zu erheblichen Einsparungen in der Produktion, insbesondere zum Wegfall einiger Folgearbeitsgänge.

  • Bau-, Kohlenstoff- und niedriglegierte Stähle bis zu einer Dicke von 50 mm
  • legierter Stahl, korrosionsbeständig (Edelstahl) bis zu einer Dicke von 50 mm
  • Aluminiumlegierungen bis zu einer Dicke von 50 mm
  • reflektierende Materialien Kupfer, Bronze, Messing, verzinnte Bleche usw.

Wir haben eine große Auswahl an Materialien auf Lager – Edelstahl, Aluminium, Zink, eloxiertes Zink, Eisen, insbesondere in den Qualitäten S235 und S355, alle in verschiedenen Stärken und Formaten.

Der Preis richtet sich nach der Materialstärke, der Anzahl der Brennstellen, der Komplexität der Geometrie und der Menge oder nach einer langfristigen Serienkooperation. Auf der Grundlage Ihrer Anfrage erstellen wir Ihnen gerne und sehr schnell ein genaues Preisangebot. Die Anfrage sollte eine Zeichnung im DXF- oder DWG-Format oder ein STP-Modell, Materialstärke und -qualität, Stückzahl, Serienmäßigkeit und Kontakt enthalten.

2D-Brennschneiden
Wir bieten präzises und qualitativ hochwertiges Laserschneiden mit modernster CNC-Maschine an.

Das Laser-Brennschneiden wird durch unsere erfahrene Mitarbeiter mit umfangreichen Erfahrungen durchgeführt. Zu den Vorteilen des CNC-Laserstrahl-Schneidvorgangs zählen vor allem hohe Präzision, saubere Schnittfläche ohne unnötigen Abfall und grosse Flexibilität in der Formgestaltung der zu fertigenden Werkstücke.

Mit dem Laser schneiden wir Bleche aus Edelstahl, Stahl und Aluminium sowie verzinkte Bleche in Großformaten 3000 x 1500 mm, Mittelformaten 2500 x 1250 mm und Kleinformaten 2000 x 1000 mm. Für weitere Informationen oder Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

3D-Brennschneiden
3D-Brennschneiden
Wir führen Laserschneiden von Rohren und Profilen mit einem Durchmesser von 10 bis 250 mm durch.

Bei Durchmessern ab von 10 mm bis 225 mm trennen wir Profile bis zu einer Länge von 6,5 m. Bei Durchmessern über 225 mm bis 250 mm wird die maximale Profillänge auf 3 m beschränkt.

Unser Standardangebot umfasst das Schneiden von Profilen aus:

  • Edelstahl
  • Aluminium-Legierungen
  • verzinktem Blech
  • Eisen

Wir bieten vollautomatische Lasertrennung von Rohren mit einem quadratischen und rechteckigen Querschnitt im Rahmen der Abmessungsgrenzwerte an, die in der nachfolgenden Tabelle angegeben sind.

Die mit diesem System erreichbaren Leistungen sind in Bezug auf die Produktivität und Präzision von Bedeutung, und in dem oben erwähnten Einsatzgebiet vertragen sie den Vergleich mit Systemen, die ausschließlich auf die Bearbeitung von Rohren spezialisiert sind.

Abmessungen Min Max
Rundform (Durchmesser) 16 mm 225 mm
Quadratische Form 16x16 mm 160x160 mm
Rechteckige Form 16x16 mm 200x100 mm

Die Dicke der Profilwand wird durch den Schwierigkeitsgrad des Schnittes und durch den Werkstofftype beschränkt.

Gravieren

Das Gravieren ist ein modernes Laserverfahren, basierend auf dem Verdampfen des Materials und einem Tiefabtrag von einigen Mikrometern. Mit dem Gravieren lässt sich ein Logo, ein Ornament oder eine Aufschrift u.ä. erstellen.

Die Profile und die Rohre können auch graviert werden, z. B. Distanzgravuren, Gravierlinien. Für weitere Informationen oder Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Laser LT 9 COMBO
LT9 COMBO Laser
Allgemeine Beschreibung:

Das kombinierte CNC-Zentrum LT 9 Combo für das Schneiden und Perforieren von Metallen, das KLEMAT CZ in 2013 angeschafft hat, erfüllt die modernsten Parameter (Anforderungen):

  • System für das Laserschneiden von Rohren mit einem runden, quadratischen und rechteckigen Querschnitt, einschließlich offener Profile und Bleche mit variablen Abmessungen
  • Automatische Systeme für das Beladen von Rohren und Blechen
  • Laserquelle auf Basis optischer Fasern für das Trennen von hoch reflektierenden Werkstoffen wie Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze und Stahl
  • ermöglicht eine vollautomatische Bearbeitung von Rohren, einschließlich Beladung; Längenmessung bis zu 6500 mm
  • ermöglicht eine Bearbeitung von offenen Profilen der Typen C, U und L und von Bandstahl, einschl. der Software für die 3D-Programmierung, mit der Auswahl von Biegeschnitten
  • die Bearbeitung von Rohren und Profilen mit Hilfe von zwei beweglichen Lünetten und zwei Stützschablonen, die die Bearbeitung der ganzen Stangenlänge ermöglichen
  • das Trennen von Blechen bis zu einer Dicke von max. 25mm (Normalstahl)

Diese Anlage bietet ein kombiniertes Laserschneiden von Blechen und Rohren sowie von Profilen auf ein und derselben Maschine an, wobei der Wechsel von Blech auf Rohr nicht mehr als 5 Minuten dauert.

Rohrbearbeitung:

Das System LT9 COMBO bietet eine vollautomatische Lasertrennung von Rohren mit einem runden, quadratischen und rechteckigen Querschnitt im Rahmen der Abmessungsgrenzwerte an, die in der nachfolgenden Tabelle angegeben sind.

Die mit diesem System erreichbaren Leistungen sind bedeutsam in Bezug auf die Produktivität und Präzision von Bedeutung, und in dem oben erwähnten Einsatzgebiet vertragen sie den Vergleich mit den Systemen, die ausschließlich auf die Bearbeitung von Rohren spezialisiert sind.

Abmessungen Min Max
Rundform (Durchmesser) 16 mm 225 mm
Quadratische Form 16x16 mm 160x160 mm
Rechteckige Form 16x16 mm 200x100 mm

Das System LT9 COMBO kann die ganze Stange ohne Reststücke bearbeiten. Dank der Bewegung der beiden Spindeln entlang der Rohrachse kann der Schneidkopf beide Rohrenden bearbeiten. Hierbei handelt es sich nur um ein besonders wichtiges Merkmal für die Rohre mit großen Abmessungen und Gewichten.

Blechbearbeitung:

Mit dem System LT 9 COMBO können Bleche mit unterschiedlichen Abmessungen in Relation zum gewählten Lademodul mit dem höchsten Leistungsniveau in Bezug auf Qualität, Zuverlässigkeit und Produktivität geschnitten werden. Das Vorhandensein einer kompletten Datenbank mit zuverlässigen Schneidparametern für alle Hauptgrößen und Werkstoffe garantiert eine hohe Qualität und eine gute Wiederholbarkeit in der Zeit.

LS5 laser
LS5 laser

In 2014 hat kaufte KLEMAT CZ die Laseranlage LS 5 in Modulbauweise für das Laserschneiden von Blechen mit Vorbereitung für den Einbau eines Zusatzmoduls für die Laserbearbeitung von Rohren angeschafft. Es handelt sich um die Faserlaser-Quelle IPG-YLS 3000 (FIBRA). Nennleistung: 3000 W

Das zu bearbeitende Material:

  • höchstzulässige Abmessungen des zu bearbeitenden Blechmaterials mit Abmessungen von mind. 3000 x 1500 mm
  • höchstzulässige Dicke des zu bearbeitenden Blechmaterials mit Abmessungen von mind. 3000 x 1500 mm

Der Laser LS 5 verfügt über ein Paar von automatisch wechselbarenr Tischen für die Bearbeitung von Blechen, eine Laserquelle auf der Basis optischer Faser ohne bewegliche Teile und ohne Anforderungen an regelmäßige Wartungsinspektionen. Dank dieser Technologie können wir hoch reflektierende Werkstoffe wie Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze, Stahl und Edelstahl trennen.

EAGLE iNspire

Das EAGLE iNspire ist derzeit der konkurrenzlos schnellste Laser der Welt, der von der Konkurrenz einen Abstand von mindestens einer Klasse hält. Es ist ein hochdynamisches und produktives High-end-Laserschneidzentrum, das sich durch folgende Eigenschaften auszeichnet:

  • Als einziges Laserzentrum seiner Klasse nutzt es Linearantriebe in allen drei Achsen X / Y / Z. Verlustzeiten beim Positionieren werden dank einer Geschwindigkeit von bis zu 350 m/min und einer Achsbeschleunigung 60 ms-2 (6g) eliminiert
  • Der Maschinenrahmen ist aus Polymerbeton (synthetischer Granit), der im Vergleich zu einem Stahlrahmen einen bis zu hundertfach höheren Schwingungsdämpfungskoeffizient und eine zehnfach geringere thermische Längenausdehnung aufweist
  • Die Schneidbrücke mit dem Schneidkopf ist eine sehr steife Carbon-Kevlar-Konstruktion mit maximaler Steifigkeit und extrem niedrigem Gewicht. Eine solche Konstruktion wirkt sich besonders positiv auf die Schneidgenauigkeit und die unübertroffene Achsdynamik aus
  • Der Schneidkopf eVa ist komplett von der Firma EAGLE entwickelt. Er wurde von Anfang an für einen Festkörper-Laser konzipiert, ist also perfekt abgedichtet und zeichnet sich gleichzeitig durch den höchsten Abstand des Schutzglases und damit der Linse über dem Blech aus, was sich positiv auf dessen Lebensdauer auswirkt
  • Festkörperquellen der Firma IPG Photonics bieten maximal mögliche Leistung, Effizienz und Betriebssicherheit. Im Angebot gibt es viele Quellen von 1 kW bis 20 kW. Die Quellen verfügen zudem über eine integrierte Kühlung von IPG Photonics
  • Eine weitere Reduzierung der Verlustzeiten entsteht durch den extrem schnellen Wechsel der Palettentische, dessen gesamter Wechsel 9 Sekunden für ein Format dauert

EAGLE eVision 20kw ist ein sehr produktives, flexibles und vielseitiges Laserschneidzentrum, das sich durch folgende Merkmale auszeichnet:

  • Als einziges Laserzentrum seiner Kategorie verwendet es ausschließlich Linearantriebe in allen drei Achsen X / Y / Z. Verlustzeiten beim Positionieren entfallen in geringstem Maße dank simultaner Geschwindigkeit von bis zu 180 m/min und Achsbeschleunigung von 30 ms-2 (3 g)
  • Die Schneidbrücke mit Schneidkopf ist eine sehr steife Stahlkonstruktion mit höchster Steifigkeit und relativ geringem Gewicht. Eine solche Konstruktion wirkt sich vor allem positiv auf die Schnittgenauigkeit und die Achsdynamik aus
  • Feststoffquellen der Firma IPG Photonics YLS series bieten größtmögliche Leistung, Effizienz und Betriebszuverlässigkeit. Mit einer 20-kW-Stromquelle können fast alle Materialien bis zur Dicke 50 mm geschnitten werden. Beim Schneiden verwenden wir in den meisten Schnittstärken fast ausschließlich Stickstoff.
Maschine zur Laserbearbeitung von Rohren und Profilen ADIGE LT8.20

Dieses moderne Lasersystem mit hoher Produktivität ist mit einem 3D-Schneidkopf zum Schneiden von Rohren und Profilen im Winkel ausgestattet.

Die Maschine verfügt über eine vollautomatische Steuerung des Lade-, Bearbeitungs- und Entladeprozesses der fertigen Teile bei maximaler Einsatzflexibilität.

Die Maschine eignet sich zum Schneiden folgender Rohre und Profile - inkl. offene Profile und Sonderprofile nach Kundenwunsch:

  • Rohre ab Durchmesser von 15 mm bis 240 mm
  • Profile mit einer maximalen Wandlänge von 200 x 200 mm
  • Flachprofile von 40 x 5 bis 200 x 12 mm
  • C- und U-Profile von 30 x 20 bis 200 x 150 mm
  • L-Profile von 30 x 20 bis 150 x 150 mm oder 200 x 120 mm

Die Maschine ist durch das maximale Gewicht eines Stücks begrenzt – 42 kg pro Meter.

Bei den verwendeten Zeichnungen handelt es sich um Modelle im Format STP, IGES usw.

Cookies-Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das Hochwertigste aus unserer Website erwerben. Ihre Zustimmung erteilen Sie, indem Sie auf die Taste „Ich stimme allem zu“ klicken.